Search
Generell
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Spaß und Sinn – Messestände werden zu Schaukelpferden

von | 07.09.2021 | News

Die ganze Fülle und Leistungsstärke des Landes präsentierte sich am 3. und 4. Juli in Radolfzell beim Baden-Württemberg-Tag mit über 8.000 Besuchern. Die offiziellen Heimattage-Sponsoren zeigten eine spannende Schau zum Thema „Wirtschaft und Zukunft“ im Milchwerk. Interaktive Technologien ließen die Besucher auf dieser Reise in die Zukunft in virtuelle Welten eintauchen. Die eigens dafür hergestellten Kartonagenwände (Messestände) wurden nach dem Zero-Waste-Prinzip (Null-Müll-Prinzip) hergestellt.

Im Sinne der Nachhaltigkeit entschieden die Aussteller Hügli, NDI, PVS Reiss, Südkurier Medienhaus, Ralf Kluth (Projektleiter der Ausstellung Wirtschaft & Zukunft sowie Innovationsexperte) und die Volksbank Konstanz, ihre Kartonagenwände zu Schaukelpferden umfunktionieren zu lassen und diese an Kindertageseinrichtungen in Radolfzell und den Ortsteilen zu spenden. Insgesamt konnten 75 Stück an die Einrichtungen zur Freude der Kinder verteilt werden. Bei einer symbolischen Übergabe im Josef Zuber Kindergarten begrüßte Oberbürgermeister Martin Staab das nachhaltige Engagement der Beteiligten: „Die Schaukelpferde sind ein schönes Andenken an die Ausstellung und die Heimattage. So ein nachhaltiges Handeln ist ganz in unserem Sinne als gelebte Umweltstadt.“

Marion Riesinger

Document & Media Design Specialist